Geführte Wanderungen

Suchen

Suchtreffer: 20

So, 20.08.2017 | Verschiebedatum: So, 27.08.2017

Berner Oberland

Harder Kulm

5 h 00 min mittel 960 m 960 m 10.7 km

Interlaken ist Ausgangs- und Zielort der Tour auf den Harder Kulm. Wir könnten uns bequem mit der Standseilbahn hochfahren lassen, doch wir überqueren beim Bahnhof die Aare und nehmen am Dorfende von Unterseen den Bergweg unter die Füsse. Der Aufstieg im Mischwald ist anstrengend, teils ist der...

Sa, 02.09.2017 | Verschiebedatum: So, 03.09.2017

Ausland

Drei Kapuziner

4 h 15 min schwer 750 m 750 m 12.2 km

Die heutige Wanderung führt uns ins Fürstentum Liechtenstein. Malbun liegt auf 1600 m ü. M. und gehört zur Gemeinde Triesenberg. Der Name Malbun stammt vom Romanischen «val bun» und bedeutet «schönes, ertragreiches Tal». Von hier aus führt uns ein angenehmer Weg hinauf nach Sass. Dort wandern...

Mi, 06.09.2017

Nordostschweiz

Oberes Tösstal

2 h 50 min leicht 300 m 250 m 10.7 km

Turbenthal liegt im Oberen Tösstal und zählt zur Tourismusregion Zürcher Oberland. Vom Bahnhof Turbenthal wandern wir den Gleisen entlang bis zur Brücke über die Töss. Wir überqueren die Brücke, verlassen den Flusslauf und steigen im Wald über 100 Treppenstufen empor. So gewinnen wir schnell an...

So, 10.09.2017 | Verschiebedatum: So, 17.09.2017

Südostschweiz

Glaspass

4 h 30 min mittel 800 m 780 m 12.1 km

Während Jahrhunderten wanderten die Safier mit Vieh und Ware über den Glaspass zum Marktort Thusis. Der Pass war früher für den Handel und die Versorgung des Safientals von grosser Bedeutung. Diese Wanderung führt uns in entgegengesetzter Richtung über den Pass. Wir starten unsere Tour bei der...

Sa, 23.09.2017 | Verschiebedatum: So, 24.09.2017

Südostschweiz

Clemgia

4 h 15 min mittel 640 m 640 m 13.7 km

Seit der Eröffnung des Vereinatunnels im Jahr 1999 sind Tagesausflüge ins Unterengadin auch aus dem Unterland gut machbar. Unser Ausflug führt nach Scuol, der seit der Fusion mit fünf umliegenden Gemeinden am 1. Januar 2015 flächengrössten Gemeinde der Schweiz. Scuol ist auch für seine...

Sa, 30.09.2017 | Verschiebedatum: So, 01.10.2017

Zentralschweiz

Rigi-Lehnenweg

4 h 00 min mittel 470 m 480 m 14.1 km

Der abwechslungsreiche Rigi-Lehnenweg beginnt bei der Hohlen Gasse in Immensee, einem historischen Wahrzeichen der Schweiz. Dem «Weissen Buch von Sarnen» zufolge erschoss Tell in der Hohlen Gasse mit einem Pfeil den habsburgischen Landvogt Gessler. Nach Ägidius Tschudi wurde zur Erinnerung daran...

Mi, 04.10.2017

Nordostschweiz

Zum Dättenberg

2 h 30 min leicht 160 m 250 m 10 km

Wir beginnen unsere Nachmittagswanderung im Weiler Egetswil im nördlichen Teil der Stadt Kloten. In der Ferne hören wir die Flugzeuge und können einige nach dem Start vom Flughafen Kloten in der Luft sehen. Die Wanderung führt uns meist entlang von Waldrändern und vorbei an kleinen Weilern...

Sa, 07.10.2017 | Verschiebedatum: So, 08.10.2017

Mittelland

Limmattal

4 h 30 min mittel 150 m 150 m 18 km

«Haltestelle Reppischhof: Halt auf Verlangen». Hier steigen wir aus der Bremgarten-Dietikon- Bahn und beginnen unsere Wanderung. Dem Vogelgezwitscher und dem Rauschen der Reppisch nach könnte man meinen, im tiefsten Amazonasgebiet zu stehen. Wir wandern auf dem Brüggliweg über breite Stufen...

Sa, 14.10.2017

Nordwestschweiz

Rheinfelden - kulturhistorische Führung und Wanderung dem Rheinufer entlang

2 h 35 min leicht 115 m 115 m 10.2 km

Am Morgen erwartet uns eine spannende Führung durch die Zähringerstadt Rheinfelden, die ihre Anfänge im 10. Jahrhundert hat und damit die älteste Stadt des Kantons Aargau ist. Im Jahr 1844 wurden Salzvorkommen östlich der Stadt entdeckt, dort entstanden die Salinen. Mit der Nutzung der Sole...

So, 22.10.2017 | Verschiebedatum: So, 29.10.2017

Jura

Montagne de Graitery

4 h 40 min mittel 700 m 890 m 13.7 km

Unsere heutige anspruchsvolle Jurawanderung führt uns auf die weniger begangene, eindrucksvolle Kette zu Oberdörferberg und Montagne de Graitery. Im Osten fällt der Berg steil nach Gänsbrunnen ab, im Westen wird dieser Teil der Zweiten Jurakette durch die Gorges de Court begrenzt. Wir starten in...

Sa, 04.11.2017 | Verschiebedatum: So, 05.11.2017

Nordostschweiz

Über sieben Eggen

3 h 30 min leicht 450 m 600 m 12.3 km

Schon bei der Anfahrt mit der Appenzellerbahn lernen wir die erste der sieben Eggen kennen. Bei der Vögelinsegg befreiten sich einst die Appenzeller aus der strengen Herrschaft von St. Gallen. Nach dem Denkmal dazu erreichen wir Speicher und später Trogen im Appenzellermittelland. Dort besuchen...

So, 12.11.2017 | Verschiebedatum: So, 19.11.2017

Nordostschweiz

Herrentisch

4 h 15 min mittel 400 m 430 m 16.1 km

An diesem Sonntag machen wir uns auf, jene Landschaft zu bewundern, die auch als «Herrgotts Chegelspiel» bezeichnet wird. Eine Bezeichnung, die uns eine Ahnung gibt von den Kräften und zeitlichen Dimensionen, welche die Landschaft rund um diese «Chegel» entstehen liess. Auf dem Weg zum...

So, 26.11.2017 | Verschiebedatum: So, 03.12.2017

Nordostschweiz

Glatttal

4 h 10 min mittel 330 m 320 m 16.7 km

Diese Wanderung mit Ausgangsort Wangen bei Dübendorf können wir bei jeder Wettersituation machen; ob bei Schnee oder Nebel, mit Sonne oder Novemberwetter. Wir schlendern um die Riegelhäuser, überqueren den Dorfbach, gehen am Dorfplatz vorbei und kurz steil aufwärts zum Rütihof. Von weitem sieht...

Sa, 09.12.2017 | Verschiebedatum: So, 10.12.2017

Mittelland

Aarau

3 h 45 min leicht 200 m 200 m 15.4 km

Start und Ziel unserer Adventswanderung ist der Bahnhof Aarau. Heute lernen wir die Stadt und deren Umgebung näher kennen. Vorbei am Kunstmuseum erreichen wir schnell den Stadtrand. Auf einem schönen, schmalen Waldweg wandern wir zunächst zum kleinen Tierpark Roggenhausen, genannt «Roggehuse»,...

Sa, 13.01.2018 | Verschiebedatum: So, 14.01.2018

Zentralschweiz

Sihltalhütte

4 h 30 min mittel 180 m 180 m 18.6 km

Nach Einsiedeln weitet sich das obere Sihltal – und der gefrorene Sihlsee zieht uns sofort in seinen Bann. Wir starten unsere Wintertour in Euthal, folgen den Ufern des Sihlsees bis zur Einmündung der Minster. Wir durchqueren die weite Hochebene bis nach Unteriberg – hier tummeln sich bei guten...

Sa, 27.01.2018 | Verschiebedatum: So, 28.01.2018

Nordostschweiz

Appenzeller Mittelland

3 h 45 min mittel 520 m 550 m 13.2 km

Der Ursprung des Dorfnamens Teufen geht auf «Tiuffen» zurück und bedeutet «in die Tiefe gehen». Hier lebte einst der bekannte Brückenbauer Hans Ulrich Grubenmann. Nachdem wir die von ihm erbaute Kirche bewundert haben, gehen wir hinunter zum Rotbach und überqueren diesen auf einer gedeckten...

Sa, 10.02.2018 | Verschiebedatum: So, 11.02.2018

Nordostschweiz

Hundwiler Höhi

4 h 15 min mittel 650 m 670 m 12.6 km

Die Wanderung führt uns auf die Hundwiler Höhi, einen 1306 m hohen Berg an der Kantonsgrenze zwischen Appenzell Ausserrhoden und Appenzell Innerrhoden. Wir starten am Bahnhof Zürchersmühle. Zunächst führt unser Weg am Bach entlang und dann leicht ansteigend durch Wiesen und Wälder. Bald wird...

Sa, 10.03.2018 | Verschiebedatum: So, 11.03.2018

Jura

Cheisacherturm

3 h 45 min mittel 350 m 510 m 13.9 km

Wir reisen nach Brugg und von dort aus bringt uns das Postauto Richtung Laufenburg zur Aargauer Jurapasshöhe Bürersteig. Nach dem Aussteigen sind wir direkt auf einem Wanderweg mitten im oberen Teil des aargauischen Fricktals. Nach kurzer ebener Strecke steigt unser bequemer Weg auf den höchsten...

So, 18.03.2018 | Verschiebedatum: So, 25.03.2018

Berner Oberland

Simmental

4 h 00 min mittel 550 m 550 m 13.8 km

An einem frühen Frühlingsmorgen liegt der grösste Teil von Wimmis noch im Schatten, nur das Schloss ist an der Sonne. Nach dem letzten Haus sehen wir auf der Wiese, direkt an der Strasse, die ersten Märzenglöckchen. Je weiter man das Strässchen aufwärts wandert, desto zahlreicher blühen die...

So, 01.04.2018 | Verschiebedatum: So, 02.04.2017

Ausland

Hegauer Chegel

3 h 30 min leicht 400 m 400 m 11 km

Im November 2017 haben wir die vulkanischen Gebilde im Hegau von fern bewundert, heute wollen wir sie nun mit unseren Füssen durchwandern. Wir haben genügend Zeit eingeplant, damit wir alle drei «Chegel» ersteigen können. Der Hegau ist mit über 400 Befestigungen im Umkreis von 20 km eine der...