Wandern

Ob einfach oder anspruchsvoll, bergig oder flach, im Sommer oder Winter – das Wanderwegnetz im Kanton Zürich hat für alle wanderbegeisterten Personen etwas Passendes dabei. Lassen Sie sich überraschen und entdecken Sie das Fitnesscenter vor Ihrer Haustür auf überraschende Art und Weise, ob als Einsteiger, Ausdauernde, Familien, Sportliche und Aussichtssuchende. 

Programm "Wanderungen in der Schweiz 2021/22"

Wir laden Sie gerne dazu ein zusammen mit anderen zu wandern. Jedes Jahr offerieren wir Ihnen über 60 geführte Wanderungen. Für Nichtmitglieder wird zusätzlich ein Unkostenbeitrag von CHF 10.- erhoben. Sie bestimmen Ihr Wandertempo selbst. Unsere Leiterinnen und Leiter sorgen dafür, dass Sie sicher ans Ziel kommen. Die geführten Wanderungen müssen nicht zwingend dem Wanderwegnetz folgen. Wir freuen uns auf Sie, auf tolle Wanderungen und natürlich auf eine unvergessliche Zeit mit spannenden Personen. Auf unseren Wanderungen sind schon manche Freundschaften entstanden.

Wanderprogramm 2021/2022

Wanderprogramme aus früheren Jahren

  • Eine gute Vorbereitung ist essenziell: Informieren Sie sich im Voraus zum Wetter und den Details Ihrer Wanderung.
  • Wählen Sie eine Route, die Ihren Fähigkeiten und Ihrer Fitness entspricht und berücksichtigen Sie die passende Wanderwegkategorie.
  • Die empfohlene Ausrüstung umfasst mindestens: komfortable Wanderschuhe mit solidem Profil, Wanderkleider im Schichtprinzip, Sonnenschutz, wenn nötig Regenschutz, Verpflegung und genügend Getränke, Kartenmaterial (digital oder auf Papier), ein aufgeladenes Mobiltelefon und eine kleine Taschenapotheke – alles verstaut in einem bequemen Wanderrucksack.
  • Wandern Sie am besten in Begleitung.
  • Legen Sie Pausen ein und trinken Sie genug. Ihr Körper braucht zwischendurch Erholungsphasen.
  • Kehren Sie bei Wegsperrungen, Wetterumschwung oder wenn Sie sich nicht wohl fühlen um oder wählen Sie eine alternative Route.

Quelle: Schweizer Wanderwege

Auf einer historischen Wanderung mit Radio 24

Wir haben den Moderator von Radio 24 auf die Kloster-Kappel-Runde bei Kappel am Albis mitgenommen. Die Wanderung bietet nebst viel historischem Hintergrundwissen ein herrliches Panorama über die Rigi bis zum Pilatus. Als Belohnung wartet im Seminarhotel Kloster Kappel eine traditionelle Kappeler Milchsuppe oder einen leckeren Kaffee zur Stärkung.

 

Zu den Radiobeiträgen

Zur Route Kloster-Kappel-Runde

Wanderful mit Cookinesi im Zürcher Oberland

Für das Online-Magazin «Wanderful - mit Cookinesi» hat unser Wanderleiter Erich Rindlisbacher eine spezielle Wanderung durch ein märchenhaftes Tobel im Zürcher Oberland zusammengestellt. Die Moderatorin und Food-Bloggerin Zoe Torinesi hat ihm unterwegs zwei ihrer liebsten Wanderrezepte verraten.

Der höchste Berg im Kanton Zürich virtuell entdecken

Viele Wege führen aufs Schnebelhorn. Der mit 1291 Metern höchste Berg im Kanton Zürich ist ein beliebtes Ausflugsziel, denn die Aussicht von hier auf den Zürichsee, das Tösstal und die Alpen ist fantastisch. 

 

Zur Wanderroute mit Startpunkt in Steg im Tösstal